fbpx

Alois Lageder, große Weine aus Südtirol

Die Cantina Alois Lageder, liegt in Magrè, direkt an der berühmten Weinstraße Südtirols, die von Cortaccia nach Termeno verläuft. Das Gebiet eignet sich schon von jeher hervorragend zum Weinbau und bringt fantastische Gewächse hervor, die sowohl in Italien als auch in der ganzen Welt sehr geschätzt werden. Der Betrieb wurde 1823 gegründet und befindet sich heute in sechster Generation in Familienbesitz. Man versteht es Tradition und Innovation aufs Beste zu vereinen, immer mit allerhöchsten Qualitätsanforderungen im Blick.

Alois_00Südtirol ist ein Gebiet, das sich sowohl von den Klimabedingungen als auch von der Bodenbeschaffenheit her, perfekt für den Anbau von Wein eignet. Die Weinberge des Anwesens erstrecken sich über 50 ha in den Gemeinden Magré, Cortaccia, Termeno und im Gebiet des Kalterersees. Die Weinberge werden biologisch oder biodynamisch bewirtschaftet und durch Demeter kontrolliert und zertifiziert. Die Lage Lindenburg bei Bozen und des Weinguts Krafuss in San Michele Appiano werden gerade auf biologischen Anbau umgestellt. Das Weingut arbeitet außerdem mit vielen lokalen Winzern zusammen, die man nach Gesichtspunkten der Qualität ihrer Trauben und der Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die sie den Weinbauprotokollen entgegenbringen, ausgewählt hat. Seit einigen Jahren verfolgt man das konkrete Ziel, die Partnerbetriebe für eine nachhaltige Landwirtschaft zu sensibilisieren. Von den rund 110 Hektar Weinbergflächen, von denen Alois Lageder Trauben bezieht, wird zu Beginn des Jahres 2015 bereits ein Viertel biologisch-dynamisch bewirtschaftet, und alle weiteren befinden sich in der Umstellung. Man strebt nach allerhöchster Qualität der Weine, unter Berücksichtigung der Natur und der Umwelt, die Ausdruck ihrer Region und ihrer Landschaft sind. Da man der Überzeugung ist, dass ein großer Wein im Weingarten entsteht, legt man allerhöchsten Wert auf gesunde, vollreife Trauben, die im Keller nur wenig Einmischung bedürfen, um einen großen Wein hervorzubringen.

 

Das Konzept

Alois_04Im Weingut Alois Lageder stehen der Respekt gegenüber der Natur, dem Terroir und der Rebe an allerhöchster Stelle. Allerdings benötigt man zur Herstellung wirklich großer Weine auch eine Vision, eine Richtlinie mit klarem Konzept. Man fühlt sich seit jeher dem Grundsatz verpflichtet, hoch individuelle Terroirweine herzustellen, die dazu in der Lage sind, die Eigenschaften ihrer Lage und Terroirs im Glas widerzuspiegeln. Die extreme Sorgfalt, die jeder einzelnen Parzelle gewidmet wird, ermöglicht es die Eigenschaften und Besonderheiten herauszuarbeiten, und so entstehen unverwechselbare Terroirweine von großer Persönlichkeit. Man hat die Weingärten und Anbaugebiete der verschiedenen Rebsorten mit größter Sorgfalt ausgewählt, und dabei die Geschichte, das Wissen der Winzer und die Traditionen mit einbezogen. Südtirol bietet eine enorme Vielfalt an unterschiedlichen Lagen, Böden und Klimazonen – und damit beste Voraussetzungen dafür, für jede Rebsorte das perfekte Terroir zu finden. Nur so entstehen typische und exklusive Terroirweine voller Eleganz, Komplexität und Harmonie, die der Philosophie des Weinguts entsprechen.

 

Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit

Eine ganzheitliche Herangehensweise bei der Arbeit im Weingarten bedeutet, im Einklang mit der Natur zu arbeiten, und ihre Zyklen und Kräfte zu berücksichtigen. Schließlich hat man auch zukünftigen Generationen gegenüber eine Verantwortung. Diese besondere Sorgfalt zeigt die große Sensibilität, mit der Alois Lageder seinen Wein produziert. Das Weingut arbeitet auch bei verschiedenen Umwelt- und Naturschutzprojekten mit dem Öko-Institut Bozen zusammen. In diesem Zusammenhang wird der Weinbau als Teil eines generellen und komplexen Ökosystems gesehen und gelebt, dem man immer Rechnung tragen sollte. Die Philosophie der Ganzheitlichkeit findet sich also auch in dieser Vision der Gemeinschaftlichkeit von Mensch und Natur im Rahmen ihrer Wechselbeziehungen wieder: die Energie der Elemente, der Rhythmus der Natur, die Tradition, die Erfahrung und die Kultur, der Boden und der Himmel sind alles Bezugspunkte menschlichen Handelns. Und es ist eben diese ganzheitliche Philosophie, aufgrund derer das Weingut biologischen und dynamischen Weinbau betreibt.

 

Biodynamischer Weinbau

Alois_01Die Weingärten werden biodynamisch bewirtschaftet, indem man den Zyklen der Natur, des Universums und vor allem des Weinstocks selbst folgt und so der intrinsischen Kapazität der Pflanze zur Selbstregeneration Rechnung trägt. Die Biodynamik betrachtet das Universum als lebenden Organismus, der dazu in der Lage ist selbstständig sein Gleichgewicht zu finden und sich zu regulieren. Im biodynamisch bewirtschafteten Weingarten folgt die Arbeit den Zyklen der Natur, in perfekter Harmonie und völlig ohne Zwang. Man verwendet genau wie beim ökologischen Anbau keinerlei chemische oder künstliche Substanzen, aber zusätzlich versucht die Biodynamik der Pflanze auf natürliche Weise zu helfen, ihre Abwehrkräfte gegen Parasiten und Krankheiten einzusetzen, die natürliche Reaktivität der Rebe zu erhöhen, auch unter Einsatz natürlicher biologisch-dynamischer Präparate. Dieses System der Bewirtschaftung erfordert verstärkten Einsatz und Arbeitsaufwand im Weingarten, aber dafür gedeiht die Pflanze in perfekter Harmonie mit der Natur, und bringt Trauben allerbester Qualität mit intensiven Aromen hervor. Diese Weinstöcke tendieren dazu, tiefe Wurzeln zu entwickeln, die weniger anfällig sind für Schwankungen im Wasserhaushalt und die ganze Mineralität der Böden Südtirols an die Weine weitergeben.

 

Die Weine

Alois_02Das Sortiment von Alois Lageder ist sehr breit gefächert, stellt aber besonders die autochthonen Rebsorten Südtirols und internationale Rebsorten, die schon seit Hunderten von Jahren in diesem Gebiet angebaut werden, in den Vordergrund: Moscato GialloRieslingChardonnay, GewürztraminerSauvignon BlancPinot BiancoLagreinPinot Nero, Cabernet SauvignonMerlot und Schiava. Weine von allerhöchstem Niveau, die ihr fantastisches Terroir voll zur Geltung bringen. Es folgt eine kleine Auswahl der besten Weine des Weingutes:

IN EVIDENZA

X

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi