fbpx

Die Weinstraße von Südtirol

Manche Weinliebhaber tun alles, um die absolut besten italienischen Weine ausfindig zu machen. Durch die enorme Auswahl an Sorten und Jahrgängen, die zur Wahl stehen, ist es besonders befriedigend einen Wein zu finden, der einem wirklich schmeckt und zur Sammlung hinzugefügt werden kann, bzw. zum Dauergast ihrer Abendgesellschaften und anderer besonderer Gelegenheiten wird.

Um ihnen die  Wahl zu erleichtern, organisieren viele der italienischen Städte Veranstaltungen, um den Weinliebhabern die Regionen, die ihre Weine herstellen näher zu bringen, so dass sie etwas mehr über ihre Lieblingsweine erfahren können. Im Falle der Weinstraße von Südtirol erhalten ihre Besucher die Möglichkeit, eine Reihe von weinproduzierenden Städten und ihre Besonderheiten kennenzulernen.

Die Weinstraße

Wie der Name schon sagt, liegt die Weinstraße von Südtirol im Süden Italiens. An ihr befinden sich einige der besten Weingärten dieses Gebietes. Es ist geradezu unmöglich, sie zu bereisen, ohne sich in der Nähe eines Weingartens zu befinden.  .

Diese gewundene Straße ist der Inbegriff natürlicher Schönheit, im Einklang mit der Weinkultur der Region. Genau diese Kombination macht sie auch so beliebt bei Touristen, die diese Region jedes Jahr in Scharen besuchen.

Die Region ist seit hunderten von Jahren für ihre Weinproduktion bekannt, was sie zu einer der prestigeträchtigsten Weingegenden Italiens macht. In der Tat finden 2/3 der gesamten Weinherstellung in Südtirol entlang dieser Straße statt.

Es liegen 15 Gemeinden an dieser Straße, die alle auf eine lange Tradition in der Weinproduktion zurückblicken können. Unter ihnen zum Beispiel Nals, Terlan und Eppan, aber auch viele andere, die nicht nur ihre historischen Weine, sondern auch andere historische Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten vor Ort bieten, die nicht nur den Weinkenner, sondern auch den normalen Besucher verzaubern werden.

Eines der vielen Highlights der Straße sind sicher die Bewohner der Gemeinden. Viele von ihnen haben ihr ganzes Leben in den Weingärten verbracht und werden Ihnen gerne von ihrer Geschichte erzählen und Ihnen die vielen Vorteile ihres Lebensstils aufzählen.

Für den echten Weinliebhaber ist die Weinstraße eines der vielen offenen Geheimnisse Italiens und auf jeden Fall einen Besuch wert. Obwohl die Weine, die Sie hier entdecken können schon allein Grund eine Reise wert sind, wird die Erfahrung durch die wundervollen Einheimischen und die zauberhafte Umgebung noch schöner.

Natürlich werden die Weinliebhaber nun auch wissen wollen, welche Weine sie vor Ort vorfinden werden. Hier folgt nun also eine Liste der besten Weine, die man entlang der berühmten Weinstraße finden kann:

St. Magdalene Wein

Der vielleicht berühmteste Qualitätswein, den das Gebiet hervorgebracht hat ist der St Magdalene Wein. Dieser wunderbare Rotwein hat eine sanfte Textur durch welche er zu fast allen Gerichten passt. Sein Bukett zeigt Veilchennoten, die gut zum samtigen Geschmack des Weines passen.

Er passt hervorragend zu reichhaltigeren Gerichten, wie gebratenem Fleisch, Wild oder Käse, da er ihren Geschmack perfekt unterstreicht ohne ihn zu verdecken.

Er wird aus einer Kombination von Schiava und Lagrein Trauben hergestellt und ist die perfekte Wahl für all diejenigen, die ihre Erkundungstour durch Italiens Welt der Rotweine erst begonnen haben.

Im Allgemeinen hat er einen eher geringen Alkoholgehalt. 12 -13 Volumenprozent sind nicht unüblich. Er sollte leicht gekühlt, wenn auch nicht wirklich kalt, serviert werden. Perfekt sind 12 – 14 Grad Celsius. Für all diejenigen, die ihre Weine gerne noch etwas liegen lassen: Man kann ihn für etwa drei Jahre lagern bevor er seinen typischen geschmacklichen Eigenschaften verliert.

Lagrein

Ein weiterer fantastischer Rotwein ist der Lagrein. An ihm schätzt man besonders, dass er ein sehr rustikaler italienscher Rotwein ist. Er eignet sich für all diejenigen, die gerne immer eine gute Flasche Rotwein im Hause haben.

Er hat in den meisten Fällen einen hohen Säuregehalt und ist reich an Tanninen. Er spiegelt aufs Beste das Land wider, dem er entsprungen ist und schmeckt voll und erdig. Nur in den seltensten Fällen ist er eher schwer. Er passt hervorragend zu fast allen Gerichten.

Dieser Wein existiert in der einen oder anderen Form auch schon seit Jahrhunderten. Er findet erstmals in den Berichten der Muri Abtei in der Nähe von Bozen um 1600 Erwähnung und zählt seither zu den Grundnahrungsmitteln in dieser Region.

Der Wein erfreut sich so großer Beliebtheit, dass einige internationale Hersteller ihn ebenfalls produzieren. Er wird mittlerweile in Australien und Kalifornien hergestellt. Wenn Sie also das italienische Original haben möchten, sollten Sie besser das Etikett lesen.

Kalterersee Wein

Obwohl in der Region exzellente Weißweine hergestellt werden, kann man doch durchaus behaupten, dass diese durch die fantastischen Rotweine in den Schatten gestellt werden. So zum Beispiel durch den Kalterersee, der eine der ältesten Weine der Region darstellt.

Er wird aus der Vernatsch Traube hergestellt und gehört zu den beliebtesten Rotweinen Südtirols. Je nach Jahrgang reicht sein Farbspektrum von hellem Rot bis zu tiefem Rubinrot.

Der Wein selbst zeichnet sich durch besondere Fruchtigkeit mit Aromen von Blaubeeren und Kirschen aus. Wie auch bei vielen anderen Weinen der Region, wird der Weinliebhaber auch ein leichtes Bukett von Veilchen erspüren.

Geschmacklich ist er eher trocken, doch sehr sanft und passt sehr gut zu Fleischgerichten. Er überdeckt den Geschmack des Essens nicht, verfügt aber über einen wunderbaren Eigengeschmack, der im Gedächtnis bleibt und einem Abgang der sowohl wunderbar als auch stimulierend ist.

Es gibt natürlich noch eine Vielzahl anderer großartiger Weine entlang der Weinstraße Südtirols zu entdecken und zu genießen. Wir empfehlen Ihnen durchaus einen Besuch, um selbst die vielen Wunder der Region zu erkunden.

IN EVIDENZA

X

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi